top of page

Gedenkstunde 4 ermordeter Polizisten

Gedenkstunde an die vier ermordeten homosexuellen Polizisten.

 

Am 24. April 1945 wurden vier homosexuelle Polizisten:  

Otto Jordan,  

Reinhold Höpfner  

Willi Jenoch und  

Erich Bautz,  

 

aufgrund ihrer Homosexualität mit Genickschuss ermordet.

In Gedenken an diese vier Menschen haben wir heute, gemeinsam mit Polizei Berlin, unserem Stadtrat Gregor Kempert und der SPD-Queer Spandau vor dem Polizeiabschnitt 21, in der Moritzstr. Blumen und Kränze niedergelegt.  

 

Vielen Dank an Herrn Ralf Kempe, den Beauftragten für LGBTQI bei der Polizei Berlin für seine Gedenkworte.  

 



Türkis_Bild.jpg

Hi, danke fürs Vorbeischauen!

Keine Beiträge verpassen.

Danke für die Anmeldung!

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page